Zurück zur Übersicht

Neu vs Zurückgekehrt

Eine Übersicht über das Verhältnis von neuen zu wiederkehrenden Besuchern.

Hier kann man auf einen Blick den Vergleich, wie viele neue Besucher im Vergleich zu wiederkehrenden Besuchern auf Ihre Seite kommen.

Sehen wir uns mal die Statistiken im Überblick an:


Am Anfang erscheint es einem vielleicht wie etwas viel Information auf einmal, doch, wenn sie es einmal verstehen, ist es wirklich sehr einfach. Wir werden Ihnen nun jeden Punkt Schritt für Schritt erklären.

1. Hier sehen Sie die grafische Darstellung der neuen Besucher im Verhältnis zu den wiederkehrenden Besuchern Ihrer Seite. Der hellblaue Teil repräsentiert dabei die neuen Besucher, bzw. erstmalige Besucher Ihrer Webseite.
2. Der dunkelblaue Teil zeigt Ihnen die wiederkehrenden Besu-cher, bzw. die, die ihre Webseite schon einmal besucht haben.
3. In dieser Grafik, sehen Sie eine andere visuelle Darstellung vom Verlauf der Besucherzahlen auf Ihrer Webseite. Hier se-hen Sie wie die Zahlen steigen und fallen. Die dunkelblaue Linie zeigt Ihnen hierbei die wiederkehrenden Besucher.
4. Hier sehen Sie den Verlauf der Besucherzahlen neuer Besucher Ihrer Webseite. Diesmal dargestellt als hellblaue Linie.
5. Hier sehen Sie das Datum an dem die Besucher angefallen sind.
6. Die genaue Zahl der wiederkehrenden Besucher Ihrer Seite.
7. Die genaue Zahl neuer Besucher Ihrer Webseite.
8. Die Gesamtzahl der Besucher Ihrer Webseite für den Zeitraum.
9. Die Anzahl (in Prozent) neuer Besucher Ihrer Webseite für das gegebene Datum.
10. Die Anzahl (in Prozent) wiederkehrende Besucher Ihrer Web-seite für das gegebene Datum.

Wie Sie sehen, gibt es hier sehr viele nützliche statistische Informationen, die Ihnen viel über Ihre Seite sagen können.

Sie können darüber hinaus auch noch verschiedene Zeiträume direkt miteinander vergleichen. Dafür müssen sie oberhalb der Statistik zwei verschiedene Daten auswählen die Sie miteinander vergleichen wollen:
Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie lediglich auf „Select“. Danach erscheint eine neue Statistik. Diese sieht dann in etwa wie folgt aus:


1. Die grafische Darstellung neuer Besucher in dunkelblau.
2. Die grafische Darstellung wiederkehrender Besucher in hell-blau.
3. Die grafische Darstellung neuer Besucher in dunkelblau vom Vergleichszeitraum.
4. Die grafische Darstellung wiederkehrender Besucher in hellblau vom Vergleichszeitraum.
5. Die dunkelblaue Linie repräsentiert die neuen Besucher.
6. Die hellblaue Linie repräsentiert die wiederkehrenden Besu-cher.
7. Die orange Linie repräsentiert die neuen Besucher vom Ver-gleichszeitraum.
8. Die gelbe Linie repräsentiert die wiederkehrenden Besucher vom Vergleichszeitraum.
9. Das Datum der Besucher Ihrer Webseite.
10. Die genaue Anzahl neuer Besucher Ihrer Website.
11. Die genaue Anzahl wiederkehrender Besucher Ihrer Webseite.
12. Die Gesamtzahl der Besucher für das gegebene Datum.
13. Die Prozentzahl der neuen Besucher auf Ihrer Webseite.
14. Die Prozentzahl der wiederkehrenden Besucher auf Ihrer Web-seite.
15. Das Datum der Besucher Ihrer Webseite vom Vergleichszeit-raum.
16. Die genaue Anzahl neuer Besucher Ihrer Webseite vom Ver-gleichszeitraum.
17. Die genaue Anzahl wiederkehrender Besucher Ihrer Webseite vom Vergleichszeitraum.
18. Die Gesamtzahl der Besucher für das gegebene Datum vom Vergleichszeitraum.
19. Die Prozentzahl der neuen Besucher auf Ihrer Webseite vom Vergleichszeitraum.
20. Die Prozentzahl der wiederkehrenden Besucher auf Ihrer Web-seite vom Vergleichszeitraum.



**
Die Anzahl an neuen Besuchern auf ihrer Webseite im Vergleich zu den wiederkehrenden Besuchern, kann Aufschluss darüber geben, wie beliebt ihre Webseite ist, oder ob es Probleme gibt.
Wenn die Zahl neuer Besucher stark überwiegt, kann es ein Anzeichen dafür sein, dass irgendetwas an ihrer Seite die Wiederkehr von Besuchern behindert. Das muss nicht unbedingt der Fall sein, kann aber durchaus ein Indiz dafür sein, dass etwas an ihrer Seite geändert werden muss.
Auf der anderen Seite, wenn sie viel mehr wiederkehrende Besucher als neue Besucher haben, kann das bedeuten, dass es an der Zeit ist, ihre Webseite besser zu vermarkten.
**

  Zurück zur Übersicht