Zurück zur Übersicht

Dashboard

Hier sehen sie eine Übersicht zum Motigo dashoard. Alle Informationen sind auf einen Blick sichtbar.

Das Motigo Dashboard ist das erste was Sie sehen, wenn Sie sich einloggen. Dort werden Ihnen alle wichtigen Informationen zu Ihrem Motigo Counter, in einer übersichtlichen Form präsentiert.

 


 

1. Page views/visits : Eine schnelle Ansicht der Besucher und Seitenaufrufe Ihrer Webseite
2. Visitor Map: Eine grafische Darstellung der Besucher Ihrer Webseitenbesitzer
3. Last visits: Details über die letzten Besucher Ihrer Webseite und Ihr Surfverhalten
4. Screen Resolution Summary: Zeigt an, wie viel Prozent Ihrer Besucher, welche Bildschirmauflösung verwenden.
5. Time Spent: Ein Diagramm zur Besuchsdauer der Besucher Ihrer Webseite
6. Counter Infos: Generelle Informationen zu Ihrem Counter
7. Counter Stats Infos: Eine Zusammenfassung der Statistiken Ihres Counters

Ganz oben sehen Sie als erstes, die Page Views und Visits von Ihrem Besucherzähler:

Hier lässt sich auf Anhieb ablesen, wie viel traffic Ihre Webseite bekommt.

Die blauen Balken stellen die Views dar, also wie viele Seitenaufrufe (Hauptseite inklusive weitere Seiten Ihrer Homepage) angefallen sind. Je höher die page views, desto mehr Seiten Ihrer Homepage werden von den Besuchern aufgerufen. Eine geringe Zahl an page views im Verhältnis zu den page visits, kann ein Indiz dafür sein, dass die Besucher Ihrer Webseite, nach der Hauptseite, diese schnell wieder verlassen. Eine Webseitenoptimierung könnte notwendig sein. Genaueres lässt sich aber erst dann sagen, nachdem man sich andere Bereiche der Webanalyse angesehen hat.

Die hellblaue Linie, die horizontal durch die Balken läuft, zeigt die page visits. Das sind die einzelnen Besucher, die Ihre Webseite besuchen. Prinzipiell kann man sagen, je mehr, desto besser. Da aber Quantität bei der Webseitenoptimierung nicht alles ist, ist eine gründliche Analyse der Webseite des traffics notwendig. Das heißt, man sollte sich angucken, wo die Besucher herkommen (Land, Webseite,Link usw.), wie lange diese auf Ihrer Webseite verweilen und an welcher Stelle sie die Webseite wieder verlassen.
Das alles und noch viel mehr, ist mit dem Motigo counter möglich. Bitte beachten Sie allerdings, das nicht alle Funktionen in der Gratis Version vorhanden sind. Ein Upgrade lohnt sich also für all jene, die mehr über die Besucher ihrer Homepage erfahren möchten. Online Shop Besitzer, Blogger, Schriftsteller, Marketer und jeder, der mit seiner Webseite Geld verdienen will oder stark an den Benutzer angepasste Inhalte erstellen möchte, werden besonders von den Premium Funktionen profitieren.

Clicken Sie diesen Link an, um ein Upgrade durchzuführen.

Als nächstes möchten wir Ihnen noch eine sehr interessante Funktion des Dashboards zeigen. 2 Die Visitor Map, oder Besucherlandkarte, ist eine visuelle Darstellung der Besucher auf Ihrer Webseite. So sieht das aus:



Sie können dank der Landkarte eine schnelle Übersicht darüber erhalten, aus welchen Teilen der Welt Ihre meisten Besucher stammen. Wenn Sie mit ihrem Mauszeiger über die kleinen roten Markierungen fahren, werden weitere Details sichtbar. Dazu gehören das genaue Datum und die Uhrzeit, der Internetanbieter, die Stadt und das Land aus dem der Besucher herkam. Das sind sehr wertvolle Informationen für Webseitenbesitzer.

Natürlich können Sie auf der Landkarte auch noch heranzoomen und noch genauer sehen, woher Ihre Besuche kommen.
Gehen wir nun zum nächsten Element auf Ihrem Dashboard.


Hier lassen sich weitere Details zu den Besuchern und Seitenaufrufen einsehen.


• Die Url zeigt an, als welcher Seite Ihrer Homepage zugegriffen wurde.
• Visitdepth (Besuchertiefe) sagt Ihnen, wie viele Seiten Ihrer Homepage ein einzelner Besucher aufgerufen hat. Je länger der Balken, desto mehr Seiten hat diese Person aufgerufen. Daraus lässt sich (ansatzweise) ableiten, wie groß das Interesse an den Inhalten Ihrer Homepage ist.
• Time sagt Ihnen, wie lange es her ist, das der Besucher auf Ihrer Webseite war.

Sie sehen, auf dem Dashboard alleine lassen sich schon einige nützliche Statistiken abrufen.

Sehen wir uns mal das nächste Element auf dem Dashboard an.


Was hier dran besonders interessant ist, ist dass man genau erkennen kann, welche Bildschirmauflösung die Mehrheit Ihrer Benutzer verwendet.

Warum ist das so wichtig?

**
Sagen wir mal, Sie haben einen Online Shop und verkaufen dort Ihre Waren. Sie können die Inhalte Ihrer Seite so anpassen, dass die Mehrheit der Besucher ein optimales Surf-Erlebnis hat und somit mehr bei Ihnen kauft.

Ein anderes Szenario wäre...Die meisten Ihrer Besucher benutzen kleine Geräte (Smartphones oder Tablets) um Ihrer Seite zu besuchen. Wenn Sie Facebook Werbung schalten, können Sie entscheiden, Ihrer Anzeigen nur auf mobilen Geräten anzeigen zu lassen. Das spart Ihnen nicht nur Geld, sondern erhöht Ihren Profit drastisch und macht das Testen verschiedener Werbeanzeigen viel einfacher.
**

Kommen wir zu einer weiteren bedeutsamen Statistik Ihrer Motigo Counters.

 

 


Die Zeit, die ein Besucher auf Ihrer Webseite verbringt, kann ein Hinweis darauf sein, dass es entweder ein Problem mit der Seite gibt (die Besucher verbringen zu wenig Zeit auf Ihrer Homepage) oder darauf, dass Ihre Webseite gut ankommt.

Der Motigo counter macht es Ihnen sehr leicht, auf einen Blick zu sehen, wie lange die Besucher auf Ihrer Webseite verweilen.


Hier werden einfache Informationen Ihres Counters dargestellt, wie die URL Ihres Counter, die Sprache und eine Beschreibung (falls Sie eine erstellt haben)

 


Hier sind für Sie nochmal alle wichtigen statistischen Informationen Ihrer Motigo Counters zusammengefasst. Die Besucherstatistiken vom heutigen Tag, von gestern und auch Insgesamt seit Erstellung des Counters.

Darüber hinaus können Sie sehen, wann genau der Counter erstellt wurde und an welchen Tagen Sie die wenigsten, als auch die meisten Besucher hatten.

Jetzt haben Sie hoffentlich einen guten Überblick darüber haben, welche nützlichen Informationen auf dem Dashboard zu finden sind.

In dem nächsten Teilen dieser Anleitung, werden wir uns die einzelnen Elemente des Motigo Counters im Detail ansehen und erklären. Sie werden lernen was diese sind und wieso sie für eine erfolgreiche Webanalyse von größter Bedeutung sind.

Als Motigo Kunde haben Sie Zugriff auf die fortschrittlichsten Technologien und Webstatistiken auf dem Markt. Darum ist es uns wichtig, dass Sie diese auch in vollem Umfang zu nutzen wissen.

  Zurück zur Übersicht